So schnell kanns gehen..

Dienstag, 5. Juli 2011

via http://freeartisticphotos.com


Da beginne ich wieder mein Blogger Dasein und berichte von meinem neuen Job beim Radio und dann kündige ich. Von daher wird es hier keinen Post dazu geben, wie geplant. Leider kann man sich wirklich auf niemanden mehr verlassen und selbst in Menschen täuschen, die einen sozialen Beruf haben. Verständnis vorheucheln, aber dann vor versammelter Mannschaft bloßstellen.. Und dann, nachdem sie einen so richtig runtergedrückt haben, nicht mal die Courage besitzen und auf einen zugehen und sich entschuldigen, weil es vielleicht doch zu heftig war. Nein, man wird einfach links liegen gelassen und es wird so getan, als wäre ich nicht mehr existent. Ich würde mal ganz klar behaupten: Beruf verfehlt. In so einem Laden möchte, will und kann ich nicht weiter arbeiten, auch wenn die Tätigkeit an sich wirklich wahnsinnig viel Spaß gemacht hat und ich gerne weiterhin dabei gewesen wäre. Natürlich auch Schade für die Menschen, die ich dort lieb gewonnen habe, aber ich bin ja nur aus dem Radio und nicht aus der Welt. Auch dem Geld werde ich nicht hinterherweinen, da das Ganze eh nur gegen einen kleinen Obolus lief.  Ich bin gespannt, wo es mich als nächstes hin verschlägt.. Vielleicht finde ich ja irgendwann mal irgendwo meine Platz. Bis dahin wandere ich weiter..

7 Quatschköpfe:

Celina hat gesagt…

Uh..klingt übel. Aber hast Recht, wenn man sich nicht wohlfühlt bei den Leuten, nützt einem der beste Job der Welt nichts.

Purpurwelten hat gesagt…

Eben, eben, popeben. Und ist ja nicht so, als ob es nicht noch andere Radiosender gäbe. :)

Sumi hat gesagt…

Schade. Naja, dann AUF ZUM NÄCHSTEN SENDER!

HARDC0REPUEPPiiEH hat gesagt…

krasse kacke O.O was is geschehen? hab ich as verplant?
bei radio arbeiten & dann so assig behandelt werden? wo gibtsn sowas?
war ja klar das die radiofritzen immer nur so nett tuen -.-

Purpurwelten hat gesagt…

@Pueppiieh Nee, hast nix verplant. Bin ja erst seit ein paar Tagen wieder am Bloggen.. wollte ja eig dann auch nen Post erst machen zu meinem Job beim Radio, wo ich genau erklären wollte wie wo was usw. Aber naja, das hat sich ja jetzt erledigt. ^^

miina hat gesagt…

oh je hoffe das legt sich wieder irgendwie @.@"

Julie hat gesagt…

konnichi wa! nihongo wa dou?
sprichst du japanisch? :D