Vorwort oder auch der kleine Meckerpost

Freitag, 2. Juli 2010

Bevor ich meinen Browsergames Check hier online stelle, muss ich davor noch ein paar Worte los werden. Denn eigentlich habe ich ihn vorhin als Post für den Blog meiner Blogging Friends Partnerin verfasst, deren Name und Blog ich allerdings nicht preisgeben werde. (Nicht um ihr eins auszuwischen, sondern um ihr keinen schlechten Ruf o.ä zu verschaffen, denn dennoch bin ich ja ein lieber Mensch ^^) Aber um euch meinen Ärger erklären zu können, fange ich am besten mal ganz von vorne an.

Wie ihr ja wisst, habe ich an der Blogging Friends Aktion teilgenommen, worauf ich auch bald eine Partnerin zugewiesen bekam. Die hatte sich natürliche meinen Blog angeschaut, so wie ich ihren, und dabei meinen Post über die Ankündigungen baldiger Blogabstinenz, wegen bevorstehenden Umzug gesehen. Daraufhin hat sie mir dann ein Kommentar verfasst (welches ich aus schon oben genannten Gründen gelöscht habe), dass sie es deshalb besser fände die Aktion abzublasen, weil sie dachte, ich hätte evtl. keine Zeit dazu. Da ich aber dennoch die Zeit dazu hatte, schrieb ich ihr eine Antwort zurück, dass ich trotzdem gerne die Sache durchziehen würde. Ich fordete sie auf mir eine Mail zu schicken, um die weiteren Vorgehensweisen zu besprechen. Leider, leider schrieb sie mir erst einen Tag vor meiner Abreise, weshalb ich die Mail erst nachdem ich die Woche weg war lesen und beantworten konnte. Zurück kam dann Folgendes:

Also.. erstmal schön dass du wieder im Lande bist ^^
Also es gibt ein Problemchen was aber egtl. auch keins sein sollte... Weil du abwesend warst, habe ich mir eine andere Partnerin zuweisen lassen aus den "Resten" wo sich kein Partner gemeldet hatte. Sollte jetzt aber kein Problem darstellen *find* wir können ja unter uns dann trotzdem das BloggingFriends fortsetzten. Zwar ohne "Ankündigung" bei Mirizzza... aber für unsere Leser isses bestimmt auch mal ne Abwechslung. Hoffe das wirft deine Pläne nicht übern Haufen und du bist auch net böse drüber.

Ganz ehrlich, ich fand es natürlich irgendwie blöd und schade, denn man hätte ja auch mal auf meinen Blog schauen können (so wie ich es bei ihrem oft getan habe), aber dennoch dachte ich, ach schwamm drüber und schrieb ihr zurück, dass ich gerne weitermachen würde, auch ohne offizielle Ankündigung. Ich zermarterte mir wahrlich den Kopf, was ich denn nun schreiben könnte. Als mir dann die Idee mit den Browsergames kam, dachte ich mir, veröffentliche ich den ersten eben als Gastbeitrag und angel mir dadurch vielleicht noch mehr Leser. Denn Browsergames sind nicht nur was für Nerds. ;D

Ausgemacht für die gegenseitigen Veröffentlichungen war diesen Samstag. Als ich allerdings eben mal wieder auf ihrem Blog vorbeischaute las ich die Ankündigung einer Blogpause. Das Ding ist nicht, dass ich ihr die freie Zeit nicht gönne und sich den wichtigeren Sachen im Leben zu widmen, aber dennoch stimmt es mich irgendwo ärgerlich. Enttäuscht würde es auch noch treffen. Es ist irgendwie so nach dem Motto: dich wickel ich mal eben in ner Pause ab, brauch ja keiner lesen. Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine?! Es ist eigentlich keine große Sache, aber dennoch fühl ich mich ein wenig veräppelt. Ich entschied mich deshalb auch dazu das Ganze abzusagen. Soll sie sich den wichtigeren Dingen widmen. :) Damit hat sich Blogging Friends für mich erledigt. Falls es die Aktion nochmal geben sollte, mache ich aber wieder mit. (aber nur wenn ich weiß das ich gaaanz viel Zeit dazu hab! ;D)

4 Quatschköpfe:

Turamania hat gesagt…

Ach Süße, nicht ärgern!
Willst du was auf meinem Blog veröffentlichen?
Ich bin momentan recht wortkarg -.-

Chaosmacherin hat gesagt…

Ich hätte gern bei der Aktion mitgemacht, aber ich bin iwie kein kuter Gastartikel schreiber. :D

Ich verstehe, dass du dich ärgerst :/

chiaki hat gesagt…

solche Sachen sind immer ziemlich blöde. :/ Von mir aus können wir auch mal so eine Blogging Friends Aktion machen! Aber eben unabhängig von der eigentlichen Sache. Falls du Interesse hast.. würde mich freuen! :)

Glitzerpony hat gesagt…

Bei mir darfst du auch bloggen, wenn du magst ; )

Bin nur bis 23. Juli etwas ausgebucht.

Liebe Grüße, Glitzi